START GALERIE OPTIONEN TECHNIK SEEZEICHEN ANGEBOTE KONTAKT

Willkommen bei den Leuchtfeuerkarten

Leuchtfeuerkarten sind Seekarten mit original blinkenden Leuchtfeuern der Nordsee und Ostsee. Zahlreiche LED's und eine Vielzahl von Optionen verwandeln amtliche Seekarten des Bundesamtes für Seeschifffahrt und Hydrographie (BSH) in einzigartige illuminierte / beleuchtete Seekarten.

Eindrucksvolle Videos und Bilder der einzigartigen Leuchtfeuerkarten finden Sie in der Galerie.

Leuchtfeuerkarte "Deutsche Bucht"

Leuchtfeuerkarte "Deutsche Bucht", Basis: BSH-Seekarte INT 1045, Format 80x60cm (hier mit Option "Leuchtturmbilder")

Die charakteristischen Kennungen der Schifffahrtszeichen (Leuchtfeuer von Leuchttürmen und Tonnen) sind auf den Seekarten als grafische Symbole dargestellt und dienen der Navigation über die Meere.

Auf der Leuchtfeuerkarte werden diese Kennungen in ihrer originalgetreuen Abfolge von Hell- und Dunkelintervallen, in entsprechenden Farben und der zyklischen Wiederholung (der Wiederkehr) mit leuchtenden LEDs dargestellt. Dabei wird jede LED (je nach Seekartengebiet zwischen 200 und 500 Stück) einzeln angesteuert.

Leuchtfeuerkarte "Norderney" 70x50 cm

Leuchtfeuerkarte "Norderney", Basis: BSH-Seekarte 1170, Format 70x50cm

Durch "weiches Blinken" (langsames Auf- und Abschwellen) der Leuchtfeuer sowie die um 360 Grad rotierenden Leuchtfeuer der Leuchttürme (entsprechend ihrer technischen und optischen Beschaffenheit) entsteht ein bestmöglicher und realistischer Eindruck der originalen Leuchterscheinungen auf dem Meer.

Die Leuchtfeuerkarten von Norderney und Föhr/Amrum mit der Option "Plus" bieten eine zusätzliche Anzeige der Windstärke, Windrichtung, Gezeiten (Hoch- und Niedrigwasser), Wasser- und Lufttemperatur sowie des Wasserpegels (WLAN vorausgesetzt).

Leuchtfeuerkarte "Föhr / Amrum"

Leuchtfeuerkarte "Föhr / Amrum", Basis: BSH-Seekarte 107, Format 70x50cm

Modernste Prozessortechnik, eine Vielzahl von weiteren elektronischen Komponenten und eine spezielle Programmierung arbeiten unsichtbar im Hintergrund.

Die stabilen und oberflächengeschützten Leuchtfeuerkarten sind eingefasst in einen hochwertigen Alu-Bilderrahmen und bieten einen einmaligen Blickfang in Ihrem privaten oder beruflichen Umfeld. Ob im Wohnzimmer, im Büro, im Schaufenster oder im Empfangsbereich Ihres Unternehmens.

Leuchtfeuerkarte "Hafen von Hamburg"

Leuchtfeuerkarte "Hafen von Hamburg", Basis: OpenseaMap-Seekarte , Format 70x50cm

Für Leuchtfeuerkarten werden neben den amtliche Seekarten des Bundesamt für Seeschifffahrt und Hydrographie (BSH) auch Seekarten öffentlicher Anbieter (z.B. OpenSeaMap.org) verwendet.

Auf Anfrage erstelle ich gerne individuelle Leuchtfeuerkarten weiterer Seegebiete.

Bitte beachten Sie, alle Leuchtfeuerkarten sind aufgrund der Bearbeitung nicht für Navigationszwecke geeignet.



Folge den Leuchtfeuerkarten: